Berta und Auguste

Der Tote in Quedlinburg

Es ist Adventszeit – die Zeit, in der Berta und Auguste alle gesunden Ernährungsvorsätze über Bord werfen und schlemmen, was das Zeug hält. Als sie gerade einkaufen, treffen sie zufällig Gertrud, eine Freundin von Auguste. Die erzählt von Ludwig, einer alten Jugendliebe, die sie vor ein paar Wochen wiedergetroffen hat. Seit dem Wiedersehen haben sie jeden Tag telefoniert. Doch seit einem Tag kann sie ihn nicht mehr erreichen. Gertrud bittet die beiden, sie zu dem Haus von Ludwig zu begleiten. Berta und Auguste erklären sich gern bereit, ihr zu helfen. Die schlimmsten Vorahnungen werden wahr und die Anzahl der Verdächtigen ist groß, denn Ludwig war ein reicher Mann. 

»Berta und Auguste – Der Tote in Quedlinburg«
von Heide Sommer
ISBN 978-3-9813116-7-9
6,99 €

Das Buch ist überall im Buchhandel erhältlich und kann unter:

als Buch oder ebook erworben werden.

Wir nutzen Cookies auf unserer Website. Einige von ihnen sind essenziell für den Betrieb der Seite, während andere uns helfen, diese Website und die Nutzererfahrung zu verbessern (Tracking Cookies). Sie können selbst entscheiden, ob Sie die Cookies zulassen möchten. Bitte beachten Sie, dass bei einer Ablehnung womöglich nicht mehr alle Funktionalitäten der Seite zur Verfügung stehen.